14.01.01 13:09 Uhr
 10
 

Falscher Olympiafunktionär betrügt Banken im großen Stil

Ein angeblicher russischer Olympiafunktionär hat in Salt Lake City Banken um über 200000 DM betrogen. Der Mannn gab sich als Chef des russischen Olympiateams aus. Mit gefälschten Schecks hatte er bei 5 Banken die von ihm eröffneten Konten geplündert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Agent X