14.01.01 11:04 Uhr
 75
 

Vorschlag Merkel: schlecht bezahlter Job - keine Sozialabgaben

Angela Merkel spricht davon die Motivation für Langzeitarbeitslose zu erhöhen.
Ihr Vorschlag: Die Sozialabgaben ganz zu erlassen wenn ein schlecht bezahlter Job angenommen wird.

Gleichzeitig will sie den Druck auf faule Arbeitnehmer erhöhen die nicht arbeiten wollen, es eigentlich aber könnten.

Im selben Atemzug kritisiert sie Joschka Fischer der über eine schwarz - grüne Koalition spricht und scheinbar stolz auf seine Vergangenheit sei, so Merkel.