14.01.01 10:53 Uhr
 1
 

Werbeagenturen an die Börse?

Auch Werbeagenturen wollen expandieren und ein Börsengang würde dafür genug Kapital bringen. Die PGPA, Lünen, und die Essener NHS wollen diesen Schritt wagen. Auch die Kieler Thomsen AG spielt mit dem Gedanken.

Die sieht aber als reine Werbeagentur wenig Chancen und möchte deshalb ihr Angebot erweitern. Und zwar mit Direktmarketing und Investor-Relations.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delgetty
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Werbeagentur
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN