14.01.01 02:07 Uhr
 5
 

Trotz schwacher Blue Chips: NASDAQ legt zu

9,1% gegenüber der Vorwoche. Mit einem Endstand von 2.626 und übertrifft damit sogar den Dow-Jones. Und das obwohl Blue Chips wie Nokia, Yahoo und Motorola, Hewlett-Packard und Gateway Verluste machten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delgetty
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Chips, NASDAQ
Quelle: finanzen.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahlreiche Prominente von Gunter Gabriels Beerdigung ausgeladen
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Justin Bieber bricht Welttournee ab und will "einfach ausruhen und relaxen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?