13.01.01 22:18 Uhr
 15
 

Wahnsinn ! Brasilianerin will 170km zu Fuß durch Brasilien gehen

Die Frau des krebskranken Gouverneurs von Sao Paolo, will mit ihrer Familie und einem Pfarrer 170km durch Brasilien gehen und für die Heilung ihres Mannes beten.

Ihr Ziel ist die Kirche Nossa Senhora Aparecida.
Der Gouverneur war Kandidat für die Präsidentschaftswahl 2002.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Brasilien, Fuß
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?