13.01.01 22:18 Uhr
 15
 

Wahnsinn ! Brasilianerin will 170km zu Fuß durch Brasilien gehen

Die Frau des krebskranken Gouverneurs von Sao Paolo, will mit ihrer Familie und einem Pfarrer 170km durch Brasilien gehen und für die Heilung ihres Mannes beten.

Ihr Ziel ist die Kirche Nossa Senhora Aparecida.
Der Gouverneur war Kandidat für die Präsidentschaftswahl 2002.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Brasilien, Fuß
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?