13.01.01 21:02 Uhr
 14
 

Marcel Wüst vielleicht wieder auf Rädern?

Der ehemalige Rennrad-Profi Marcel Wüst schließt ein Comeback nicht aus. Er ist am 11. August 2000 mit dem Gesicht auf einen Bordstein gefallen und hat schwere Augenverletzungen erlitten.

Auf Mallorca erklärte er,dass er zwar immer noch nichts auf dem rechten Augen sehe,aber er hätte auf Mallorca jeden Tag trainiert.

Was daraus wird wird man im Februar erfahren, denn dann wird er in einer Klink untersucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slaughterx
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rad
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?