13.01.01 20:23 Uhr
 46
 

Chirurg amputiert falsches Bein!

In Lugano, in der Schweiz, amputierte ein Chirurg einem Patienten das falsche Bein.
Der Patient wurde Notfallmässig behandelt.

Nach dem Vorfall zeigte sich der Chirurg selbst an.
Nun haben die Staatsanwaltschaft und die Polizei den Fall übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Surrimugge