13.01.01 18:22 Uhr
 172
 

DaimlerChrysler wirft Geld aus dem Fenster!

Ein DaimlerChrysler Sprecher räumte heute ein dass die Liquidität der Aktiengesellschaft sehr stark gesunken ist.

Des weiteren ist das Volumen der AG von 4 auf 7 Milliarden hochgesetzt worden was das oben genannte bestätigt.

Das Kurzziel der Aktie wurde von 40 auf 35 € korrigiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: USBroker
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geld, Daimler, Chrysler, Fenster
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaften erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?