13.01.01 17:26 Uhr
 11
 

Unterhachings Trainer verletzt sich bei Training!

Der Trainer des Fußball-Bundesligisten Unterhaching Lorenz-Günter Köstner hat sich beim Training mit seiner Mannschaft eine Verletzung zugezogen.

Während eines Waldlaufs sei ihm die Stoppuhr aus dem Händen gefallen. Als er sie aufheben wollte, sei er auf der Stoppuhr ausgerutscht, so Köstner.

Bei einer Untersuchung wurde einen doppelten Bänderiss im rechten Sprunggelenk diagnostiziert.