13.01.01 15:40 Uhr
 12
 

Falsches Körperteil entfernt - Ermittlungen laufen!

Ein Arzt aus dem Regionalspital von Lugano hat sich selbst angezeigt. Er hat am Freitagabend einem älteren Mann bei einer Notfalloperation ein falsches Körperteil amputiert. Um Welches Körperteil es sich handelt, ist nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rollo1
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Körper, Ermittlung
Quelle: www.nachrichten.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen Düsseldorf: Frau muss dringend auf Klo und parkt mit Smart in Terminal
Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France
Fußball: Mesüt Özil fordert von Arsenal London 20-Millionen-Euro Jahresgehalt
Nach verheerenden Waldbränden: Eukalyptus-Anbau in Portugal in Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?