13.01.01 14:16 Uhr
 288
 

Anmache in der Disco - dann gab es reichlich Prügel.

Der Vorfall ereignete sich in einer Disco im Allgäu. Ein junger Italiener begrüßte die Begleiterin eines Niederländers. Dieser war beleidigt und eifersüchtig, weil er den Gruß als Anmache verstand.

Als die Disco später dicht machte, da kam es zum Handgemenge der beiden. Es gab eine Prügelei. Die wollte ein junger Mann aus Deutschland schlichten.
Ein gezielter Haken allerdings beförderte diesen dann zu Boden.

Dann artete die Schlägerei regelrecht in
eine Kampfart aus, wo nur noch die Fäuste regieren. Das Resultat waren Schädelfrakturen und Armbruch.
Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Schläger.


ANZEIGE  
WebReporter: FlyJJFly
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Disco, Prügel, Anmache
Quelle: www.all-in.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?