13.01.01 13:02 Uhr
 10
 

Deutsche Boblegende wird 60

Die lebende Boblegende Meinhard Nehmer feiert heute auf Rügen seinen 60. Geburtstag.

Seine größten Erfolge feierte er 1976 in Insbruck mit Gold im Zweier und Vierer, 1977 wurde er Weltmeister im Vierer-Bob und 1980 als er in Lake Placid die DDR im Viererbob erneut zu Olypia-Gold steuerte.

Doch untätig ist er jetzt auch noch nicht. Im Dienste der USA gewannen diese 1993 die erste Bob-WM-Medaille nach 24 Jahren. Auch war er 7 Jahre in Italien tätig. Heute hat er einen Vertrag mit dem deutschen Bob- und Schlittenverband.


WebReporter: Roter Kampffisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch
Quelle: ostsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?