13.01.01 12:49 Uhr
 10
 

Es war ihr 19. Weltcupsieg!

Ihren 19. Weltcupsieg gesamt, und der bereits dritte in der laufenden Saison konnte Renate Götschl heute Samstag bei der Damen Abfahrt in Haus/Ensstal einfahren.

Götschl holte sich diesen Sieg äußerst knapp mit nur 5/100 Sekunden vor der Südtirolerin Kostner. Mit 8/100 Rückstand wurde die Kanadierin Melanie Turgeon dritte.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltcup
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G
Olympia 2018: Savchenko und Massot holen Gold im Paarlauf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Verurteilter Vergewaltiger soll seine Zelle angezündet haben
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?