13.01.01 12:49 Uhr
 10
 

Es war ihr 19. Weltcupsieg!

Ihren 19. Weltcupsieg gesamt, und der bereits dritte in der laufenden Saison konnte Renate Götschl heute Samstag bei der Damen Abfahrt in Haus/Ensstal einfahren.

Götschl holte sich diesen Sieg äußerst knapp mit nur 5/100 Sekunden vor der Südtirolerin Kostner. Mit 8/100 Rückstand wurde die Kanadierin Melanie Turgeon dritte.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltcup
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?