13.01.01 11:57 Uhr
 5.919
 

Vater bot Porno-Fotos seiner beiden Töchter im Internet an

Jetzt wird er angeklagt, ein Familienvater wird beschuldigt in 185 Fällen seine beiden Töchter missbraucht zu haben.

Zum Missbrauch wird ihm auch zu Lasten gelegt, pornographische Fotos von den beiden Kindern gemacht zu haben, ob im Wald oder zuhause, sie mußte einfach für ihn posieren.

Dann stellte er die Bilder ins Internet und machte CD`s.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Foto, Vater, Porno
Quelle: www2.tagesspiegel.de