12.01.01 22:03 Uhr
 34
 

Update: Banküberfall in Borken (Hessen) gewaltsam beendet

Der Banküberfall der heute am Nachmittag begann indem ein Nordafrikaner in die Raiffeisenbank stürmte und Geiseln nahm, ist gewaltsam aber unblutig beendet worden.
Die Polizei hatte das gesamte Gebiet abgeriegelt und Kontakt zum Täter gehalten.

Der Bankräuber wollte nur einen Fluchtwagen, von Geld war keine Rede.
Den Geisel geht es gut, wobei dazu noch keine näheren Berichte vorhanden sind.


WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Bank, Hessen, Banküberfall
Quelle: www.zdf.msnbc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Polizei schießt auf Messer-Mann
Nordrhein-Westfalen: Schüsse bei Geiselnahme in Asylheim
Doppelmörder von Herne könnte lebenslange Haft erwarten



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärmelkanal-Überquerung: London zahlt 50 Millionen Euro mehr für Grenzschutz
Militäreinsatz an Grenze: Syrien droht Türkei mit Abschuss von Jets
Fußball/Borussia Dortmund: BVB ohne Aubameyang nach Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?