12.01.01 19:37 Uhr
 17
 

Bakterien beeinflussen Weltklima

Laut einer Analyse von Wissenschaftlern beeinflussen Mikroorganismen unser Klima.

Man geht davon aus, dass die aktiven Organismen sich in der Atmosphäre aufhalten und sich dort vermehren.

Jetzt wollen Atmosphären-Chemiker diese These näher untersuchen und beweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bakterie
Quelle: www.geo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN