12.01.01 18:49 Uhr
 61
 

Mercedes ruft E-Klasse zurück!

DaimlerChrysler ruft exakt 16.255 E-Klasse - Fahrzeuge zurück, die zwischen November 1996 und Februar 1997 produziert wurden.

Grund: Der Airbag ist defekt - und der Zulieferer ist schuld, so Daimler Chrysler. Es seien aber noch keine Zwischenfälle wegen der defekten Airbags bekannt. Welche Art Defekt es ist, ist unklar.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Klasse
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?