12.01.01 17:36 Uhr
 51
 

Nackte Tote und noch lebender Mann mit geplatztem Projektil im Gehirn

Ein totes Paar und ein schwerverletzter Mann wurden in einem Mehrparteienhaus in Graz/Steiermark gefunden.

Es wird vermutet dass der Mann über den Balkon eingestiegen ist und seine Ex-Lebensgefährtin erschossen hat und auch ihren Liebhaber töten wollte. Dann erschoß er sich selbst.

Die Mitbewohner des Hauses glaubten trotz vieler Schüsse nur "Kracher" gehört zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haraldh1
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tote, Gehirn, Projekt, Projektil
Quelle: steiermark.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?