12.01.01 15:48 Uhr
 281
 

Die Moral der Deutschen verfällt

Der Kölner Kardinal Meisner prangert die deutsche Moral an.
In einem Interview, meinte er, dass die Menschen zu leichtfertig mit Abtreibung und Klonen umgehen. Abtreibung ist nie eine Lösung, die Kirche distanziert sich ganz klar davon.

Die Politik mit ihren zu freizügigen Gesetzen trägt dazu bei, dass die Moral verkommt. Es wird für den Menschen schwerer zu unterscheiden, was gut oder böse ist.
Auch gegen das therapeutische Klonen spricht sich der Kardinal aus.

Das Leben eines Menschen, in Bezug auf Organspenden, darf nicht verschwendet werden, um altes Leben zu retten.
Zur Abtreibung meinte er, dass nicht nur die Mutter berücksichtigt werden darf, sondern auch das Ungeborene.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Avalon21
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, Moral
Quelle: www.merkur.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU Naturschutz brutal: Zoo muss chinesische Kleinhirsche schlachten
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet", Geschäftsführer entmachtet
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem :)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?