12.01.01 15:28 Uhr
 93
 

Alians sind wahrscheinlich zu intelligent für Erdlinge!

Die Erde ist unter den Planeten des Universums noch ein sehr junger Planet. Desshalb könnten andere Lebewesen auf fremden Planeten viel klüger und viel weiter entwickelter sein.

Fremde Lebewesen könnten so hoch entwickelt sein, dass sie in uns Menschen nichts als Bakterien sehen. Radiowellen sind möglicherweise für Aliens ein schon seit langem veraltetes Medium, über das sie nicht mehr kommunizieren!

Das Durchschnittsalter der Planeten im Sonnensystem beträgt 6,4 Milliarden Jahre! Die Erde hat ein geschätztes Alter von 4,6 Milliarden Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: icewall
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Intelligenz
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?