12.01.01 14:58 Uhr
 7
 

Stein will Botho-Strauß-Stück auf die Bühne bringen

Peter Stein will von Botho Strauß ein neues Theaterstück in Berlin auf die Bühne bringen. Zwar ist der Text noch nicht fertig und die Frage nach der Finanzierung noch offen, aber sein Faust-Ensemble soll es bereits im April einüben.

Den Gerüchten, er wolle wieder ein Theater übernehmen, gab Peter Stein eine Abfuhr. Er lebt seit 10 Jahren ganz gerne in Italien und hat die letzten Monate in Deutschland als "ziemlich schrecklich" empfunden.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Stein, Bühne, Stück, Strauß
Quelle: archiv.berliner-morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?