12.01.01 14:58 Uhr
 7
 

Stein will Botho-Strauß-Stück auf die Bühne bringen

Peter Stein will von Botho Strauß ein neues Theaterstück in Berlin auf die Bühne bringen. Zwar ist der Text noch nicht fertig und die Frage nach der Finanzierung noch offen, aber sein Faust-Ensemble soll es bereits im April einüben.

Den Gerüchten, er wolle wieder ein Theater übernehmen, gab Peter Stein eine Abfuhr. Er lebt seit 10 Jahren ganz gerne in Italien und hat die letzten Monate in Deutschland als "ziemlich schrecklich" empfunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Stein, Bühne, Stück, Strauß
Quelle: archiv.berliner-morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Befürchtung
Markus Majowski: RTL entschuldigt sich bei ihm
Türkei: Bildung - Weg von der Evolutionstheorie, dafür "Lebewesen und die Umwelt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?