12.01.01 14:20 Uhr
 1.462
 

Christoph Daum gibt Kokain Konsum zu

In der seit 14 Uhr laufenden Pressekonferenz im Kölner Hyatt Hotel hat Bayer-Leverkusens Ex-Trainer Christoph Daum soeben zugegeben, Kokain konsumiert zu haben.

Gleichzeitig dementierte er die Gerüchte, er seie süchtig oder der Konsum wäre krankhaft.

Er stehe zu dem Fehler, den er gemacht habe und sei auch bereit, die Konsequenzen zu tragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tglasow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Christ, Kokain, Konsum, Christoph Daum
Quelle: www.sport1.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?