12.01.01 13:59 Uhr
 19
 

Kovac will Vertrag nicht verlängern-spekuliert er auf Wechsel zum FCB?

Nico Kovac, seines Zeichens Mittelfeldspieler in Diensten des Hamburger SV, liegt zwar ein unterschriftsreifes Angebot zur vorzeitigen Vertragsverlängerung vor, doch der gebürtige Kroate zögert weiter und scheint auf Zeit spielen zu wollen.

Kovac sieht keinen Grund zur Eile und läßt sich nicht unter Druck setzen. Dabei verweist er auf seinen noch anderthalb Jahre laufenden Kontrakt bei den Hamburgern. Zudem gibt er zu bedenken, daß dies sein wohl letzter großer Vertrag werden wird.

Doch es wird auch darüber spekuliert, daß der 29-Jährige einem Wechsel gegenüber nicht abgeneigt sei, denn das Interesse des FC Bayern, das vor der Saison akut war, könnte durchaus wieder neu aufgelegt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RobCruzario
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Vertrag
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?