12.01.01 13:08 Uhr
 3
 

Bund will Tötung von BSE-Herden vorschreiben

In einem Eilverfahren soll der Bundestag nun ein neues Gesetz beschließen, das die Tötung der ganzen Rinderherde vorsieht, wenn ein Tier mit BSE befallen ist.

Bayern hatte vor einigen Tagen seinen Bauern noch zugesagt, das nicht mehr die ganze Herde zu töten, sondern nur die Tiere die weniger als ein Jahr älter oder jünger sind als das Erkrankte Tier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cracker99
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Bund, Tötung, Herde
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gynäkologin entsetzt: Gwyneth Paltrow rät zu Jade-Eier für Vagina für Orgasmen
Knochen: Osteoporose ist tückisch und unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" für Oscar nominiert
"Stern" berichtet: Sigmar Gabriel wird nicht Kanzlerkandidat
Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?