12.01.01 12:56 Uhr
 4
 

Abstimmung über EU-Beitritt

Der Schweizer Bundesrat Pascal Couchepin äusserte sich der Tageszeitung "Le Matin" gegenüber zur Abstimmung vom 4. März 2001. Die Schweizer sollen dann darüber befinden, ob der Bundesrat Schritte hin zu einem EU-Beitritt unternehmen soll.

Trotz einer äusserst optimistischen Blick-Umfrage, die die Annahme der entsprechenden Initiative suggeriert, glaubt Couchpin nicht daran, dass eine Mehrheit der Schweizer einen EU-Beitritt wünscht.

Couchpin begründet seine Ansicht damit, dass die Mehrheit der Schweizer die mit einem EU-Beitritt verbundenen Konsequenzen nicht tragen wollen.


WebReporter: zhop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: EU, Abstimmung, Beitritt, EU-Beitritt
Quelle: www.20min.ch


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?