12.01.01 12:15 Uhr
 29
 

Guns N' Roses vor Konzert in Rio

Heute (12.1.2001) werden Axl Rose und seine Band Guns N' Roses in Rio eintreffen. Grund dafür ist ihr Live-Auftritt am 14.1. bei "Rock in Rio".
Einquatiert haben sich die Gunners in dem 5-Sterne-Hotel "Intercontinental".

Axl Rose buchte für sich selber noch eine gesamte Etage des Hotels nur für seine Gaderobe, und bezahlt dies aus eigener Tasche. Außerdem bezog er die Presidenten-Suite, welche pro Nacht um die $1.000 kostet.

Die Suite misst 185 Quadratmeter und hat einen Meerblick. Sonderwünsche von Rose: Die Suite soll mit Rosen geschmückt werden. Außerdem wünscht er Champagner und Schokolade.
Ähnliche Wünsche gibt es für das Live-Konzert am Sonntag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Skyw@lker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert
Quelle: www.nme.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?