12.01.01 11:40 Uhr
 9
 

3 Mörder zum Tode verurteilt

Heute wurden drei von fünf Verbrechern in Tadschikistan zum Tode verurteilt.

Sie hatten im Juli einen Raubüberfall auf eine elfköpfige Familie verübt, bei dem sie in das Haus mit Messern und Maschinengewehren eindrangen und alle Bewohner töteten.

Der vierte Verbrecher kommt für 25 Jahre hinter Gitter, der fünfte ist noch flüchtig.