12.01.01 10:20 Uhr
 17
 

Klagemauer in Leipzig errichtet

Mit dieser Aktion wollen Studenten in Leipzig auf den geplanten Stellenabbau an den Hochschulen aufmerksam machen.

Nach Plänen des Landes Sachsen sollen bis 2009 1715 Stellen gestrichen werden.

Schon vor einem Monat wurde gegen diesen Plan demonstriert, allerdings ohne Erfolg. Jetzt folgen Spendenaktionen für neue Lehrmittel und weiteren Protestaktionen.

Das große Problem, was viel Studenten sehen, wird der Hörsaalplatzmangel sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Klage, Leipzig
Quelle: www.lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?