12.01.01 10:18 Uhr
 3
 

MIPS Technologies: Ergebnisse in Q2

MIPS Technologies Inc., ein führender Anbieter von Prozessor-Architektur für den Industriestandard und Magnetkernspeichern für digitale Kunden -und Netzwerk-Applikationen, gab heute die Ergebnisse für das zweite Quartal 2001 bekannt.

Der Umsatz belief sich dabei auf 21,2 Mio. Dollar (Vgl. Q2 1999: 21,5 Mio. Dollar) und entspricht einem Wachstum um 54 Prozent beim Gesamtumsatz. Der Nettogewinn betrug 5,6 Mio. Dollar bzw. 14 Cents pro Aktie (Vgl. Q2 1999: 6,6 Mio. Dollar bzw. 17 Cents).

Die Aktien des Unternehmens notieren aktuell bei -8,67 % 27,40 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ergebnis, Technologie, Techno
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?