11.01.01 23:40 Uhr
 53
 

MHN auf letzter Voyager-Tour gelöscht?

Es hat viele Namen und doch keinen echten, das Medizinisch Holographische Notfallprogramm der USS Voyager. Gerüchten vom Darsteller Robert Picardo zufolge, könnte es sein, dass das Holoprogramm von der Sternenflotte gelöscht würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: casamonte
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tour
Quelle: www.phantastik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Ranking: Emma Stone ist die bestbezahlteste Schauspielerin der Welt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaub Zuhause bei Flüchtlingen sehr beliebt
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?