11.01.01 23:40 Uhr
 53
 

MHN auf letzter Voyager-Tour gelöscht?

Es hat viele Namen und doch keinen echten, das Medizinisch Holographische Notfallprogramm der USS Voyager. Gerüchten vom Darsteller Robert Picardo zufolge, könnte es sein, dass das Holoprogramm von der Sternenflotte gelöscht würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: casamonte
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tour
Quelle: www.phantastik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tatort"-Kommissar findet Harald Schmidts Ausstieg "unprofessionell"
Pädophilie-Verteidigung: Milo Yiannopoulos nicht mehr bei rechten Breitbart News
Tom Hanks veröffentlicht Erzählband über Schreibmaschinen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Behinderten-Betreuer nach schockierender "Wallraff"-Recherche nun freigestellt
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Schweden: Stadtrat fordert bezahlte Mittagspause, damit Angestellte Sex haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?