11.01.01 23:31 Uhr
 4
 

Rente-ein Schreckensgespenst

Es wankt mit der gesicherten Altersvorsorge.Wird die gesetzliche
Alersvorsorge ein Unsicherheitsfaktor,
deshalb eine Neuordnung des Rentensystems.Politiker sagen
Einheitsrente und private Vorsorge,aber das hat man schon wieder verworfen.

Kurz oder lang wird das wieder kommen(siehe Niederlanden).
Die Versorgungslücke zwischen dem letzten Nettolohn und der zustehenden Altersrente wird immer mehr auseinander gehen.Die private Altersvorsorge wird immer mehr an Bedeutung gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WolfgangNbg
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Rente, Schreck
Quelle: www.verbraucher-informations-dienst.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?