11.01.01 22:20 Uhr
 2
 

Gewinnwarnung bei Hewlett-Packard

Nach Börsenschluß schockte der PC Hersteller Hewlett-Packard die Anlegerschaft. Statt der erwarteten 43 Cents Gewinn je Aktie wird der Dow Jones Wert wohl nur zwischen 35 und 40 Cents erreichen. Auch was den Umsatz angeht, ist Carly Fiorina, der CEO des Unternehmens, skeptisch. Ihren Angaben zufolge wird das Wachstum im ersten Quartal nur im niedrigen, einstelligen Bereich liegen. Über den Umsatz im vierten Quartal wurden bisher noch keine Aussagen gemacht. Gegen Abend soll allerdings noch eine Pressekonferenz stattfinden, auf der Fiorina Stellung nehmen wird.

Nachbörslich wurde die Aktie bisher noch nicht wieder gehandelt. Der Schlußkurs lag allerdings bei 32 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gewinnwarnung, Hewlett-Packard
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?