11.01.01 21:50 Uhr
 227
 

Handy-Duell: Siemens bläst zur "Attacke" auf Nokia

Siemens bläst zur "Attacke" auf Nokia: Nokia hat im vergangenen Jahr 128 Millionen Handys verkauft – plus 64 Prozent (wie auf SN berichtet). Siemens hingegen verkaufte "nur" 24 Millionen.

Jetzt greift Siemens an – das Münchner Unternehmen will seinen Handy-Umsatz verdoppeln. Erreichen will man dies durch den Eintritt in den US-Markt. Außerdem sieht Siemens den Trend zum "Zweithandy" bei Kunden, die bereits ein Handy haben.

Kommt es jetzt zum "Handy-Duell"? ;-)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Attacke, Siemens, Nokia, Duell, Attac
Quelle: www.callmagazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?