11.01.01 18:40 Uhr
 31
 

Kopflose Kinderleiche in Duisburg gefunden -Update-

Wie heute bereits durch User bei SN berichtet worden ist wurde in Duisburg eine kopflose Kinderleiche in einem Koffer aufgefunden.
Der Leichnam war unbekleidet. Der Fundort liegt im Bereich eines Altkeidercontainers.


Zwischenzeitlich hat die Duisburger Polizei in einer Pressemitteilung angegeben, dass die Ermittlungen bisher nicht zur Feststellung der Identität des Opfers geführt hätten und weitere Überprüfungen abzuwarten seien.

Seit Dienstag wird in Duisburg ein 9-jähriger türkischer Junge vermisst. Anhand vorgefundener Kleidungsstücke besteht jedoch die Vermutung, dass es sich bei dem Opfer um den vermissten Jungen handeln könnte.


WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Duisburg
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Trier: Student nach Amoklaufdrohung festgenommen
Rosenheim: Paar zwingt Bulgarin, sich zu prostituieren
München: Radikale Abtreibungsgegner zeigen zerstückelte Embryonen auf "Pizza"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"
Pfarrer Jury-Mitglied bei "Miss Germany 50plus"-Wahl
Universität Trier: Student nach Amoklaufdrohung festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?