11.01.01 18:17 Uhr
 0
 

Pulitzer verkauft Internet-Service an EarthLink

Der amerikanische Verleger Pulitzer Inc. teilte am heutigen Donnerstag mit, dass man seinen Internet Zugangs Service postnet.com an den Internet Service Provider EarthLink verkauft hat. Finanzielle Details wurden hierbei nicht bekannt gegeben.

Erst Anfang der Woche hatte Pulitzer bereits seinen StarNet Internet Zugangs Service an Earthlink veräußert. Pulitzers postnet.com web-site wird jedoch weiterhin Nachrichten, Sport- und Entertainmentinformationen anbieten. Kunden, welche bei postnet einen Internetzugang erworben haben, werden jedoch an EarthLink weitergeleitet.

EarthLink gewinnt aktuell 2,87% auf 7,84 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Service
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?