11.01.01 19:16 Uhr
 40
 

Das Handy soll zum ständigen Begleiter werden

Markforscher glauben an M-Commerce. Zukünftig soll der Einkauf über´s Handy stark zunehmen.

Tatsache ist jedoch - laut Umfrage unter 800 Befragten - es ist noch zu langsam, zu teuer und unübersichtlich.

Es wird jedoch daran gearbeitet die Visionen umzusetzen. Dieses Jahr soll eine neue Mobilfunk-Generation starten (GPRS (General Paket Radio Service)) die noch höhere Übertragungsraten zuläßt und sogar Videokonferenzen zulassen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ace1966
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Begleiter
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kündigungswelle bei Microsoft: Auch einer Publikumsliebling von Events betroffen
Avelina Boateng singt Titellied zur neuen Disney-Serie "Elena von Avalor"
Zensur? Künstler darf keine Twitter-Werbung mit Donald-Trump-Karikatur machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?