11.01.01 17:32 Uhr
 32
 

Puff Daddy & Shine: Werden ihnen die Songtexte zum Verhängnis?

Der Staatsanwalt, der den Prozess um Rapper Puff Daddy und dessen Schützling Shine leitet, gab gestern der Öffentlichkeit bekannt, dass die Lyrics (Songtexte) als Beweismittel im Prozess verwendet werden.

In den Songtexten geht es bei Shyne in erster Linie um Verbrechen, Waffen und Gewalt. Ob der Richter den Rat der Staatsanwaltschaft annimmt ist noch unklar. Es wäre auf jedenfall das erste Mal, dass Lyrics im Prozess entscheidend wären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Puff
Quelle: www.popnewsticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Claudia Cardinale verteidigt Retusche an ihrem Foto als "überzeugte Feministin"
Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert
Star Wars Battlefront 2 nun offiziell angekündigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
"Schwere seelische Abartigkeit": Beate Zschäpes Anwalt sieht Schuldunfähigkeit
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?