11.01.01 16:34 Uhr
 27
 

Clinton ein Tierquäler ?!

Amerikas Tierliebhaber stehen Kopf! Bill Clinton beabsichtigt, die Katze des weißen Hauses Socks nicht mitzunehmen in sein neues Haus - sein Hund Buddy hingegen wird den Präsidenten begleiten.

Nun wird von politischer Seite aus fieberhaft versucht, einen würdigen Platz für ein noch-Mitglied der "first-pets" zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: USBroker
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Tierquäler
Quelle: www.sat1nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage