11.01.01 09:31 Uhr
 68
 

BSE - jetzt auch ein hessisches Rind betroffen (erstes)

In Hessen scheint nun ein Rind ebenfalls von BSE betroffen zu sein. Bei einem Schnelltest fand man einen schwach-positiven Befund.

Für den gesamten Betrieb gab es sofort die Auswirkung: Ein Schlachtverbot, bis geklärt ist, ob wirklich BSE vorliegt, oder nicht.

In Deutschland sind bisher 10 BSE - Fälle aufgetreten: 6 in Bayern, 2 in Niedersachsten und 2 in Schleswig-Holstein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Rind
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Mensch gegen Affe - Zoff zwischen Zoo-Direktor und Zotteltier
Texanerin unterzieht sich acht Schönheits-OPs, um wie Melania Trump auszusehen
UFC-Fighterin macht sich während Kampf vor laufenden Kameras in die Hose



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katholische Kirche hält "Ehe für alle" nicht mit christlichen Werten vereinbar
Berlin: Gäste eines Döner-Ladens verprügeln rechtsradikalen "Identitären"
München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?