11.01.01 08:37 Uhr
 11
 

Italien: Liberale Volkspartei "bewundert" Jörg Haider (FPÖ)

Zu einer ersten Sondierung treffen sich heute Mitarbeiter Jörg Haiders mit Abgesandten der venetianischen "Liberalen Volkspartei". Parteichef Diego Volpe Pasini will Haider als Redner zum Gründungskongress der "Partito Liberal Popolare" einladen.

Erste Schritte zu einer politischen Kooperation sollen damit gegangen werden. Pasini erklärt, man bewundere Haider sehr und wolle "Themen seines Wahlprogramms... auch in Italien fördern".

Die Liberale Volkspartei verortet sich politisch nahe der Mitte-Rechts-Allianz des Medienmoguls Silvio Berlusconi und wird erstmals an den kommenden Parlamentswahlen im Frühjahr teilnehmen. Kommende Woche stellt die Partei sich offiziell vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cuibono
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, FPÖ, Jörg Haider, Liberale, Volkspartei
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?