11.01.01 01:06 Uhr
 5
 

Fusion der Auktionäre - nach Sotheby´s und Christie`s auf Platz Drei?

Das drittgrößte Kunstauktionshaus weltweit wollen sie werden: das Auktionshaus Phillips (Paris) fusionierte mit der Firma Pury & Luxembourg (Genf und Zürich).

Die neue Firma trägt den klangvollen Namen "Phillips, De Pury & Luxembourg" und gehört letztendlich Bernard Arnaut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: struppel
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Platz, Christ, Auktion, Fusion, Sotheby´s
Quelle: www.nachrichtenkunst.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Erstmals sollen Stipendien an Comiczeichner vergeben werden
documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?