10.01.01 23:48 Uhr
 4
 

Zahlen bei Motorola im Rahmen der Erwartungen

Heute nach Börsenschluß vermeldete der amerikanische Telekommunikationshersteller Motorola seine Zahlen für das abgelaufene vierte Quartal.

Der Gewinn belief sich demnach auf 335 Millionen Dollar oder 15 Cents je Aktie. Das Unternehmen hatte bereits zweimal vor niedrigeren Gewinnen für dieses Quartal gewarnt, Analysten erwarteten zuletzt einen Gewinn von 327 Millionen Dollar oder 15 Cents je Aktie bei Umsätzen von 10,2 Milliarden Dollar.

Die Umsätze lagen jedoch tatsächlich leicht unter den Erwartungen. Sie beliefen sich insgesamt auf 10,1 Milliarden Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Erwartung, Motorola, Rahmen
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?