10.01.01 23:13 Uhr
 3
 

Polizist bei Anschlag in Instanbul getötet

Rund eine Woche nachdem zwei Polizisten bei einem Selbstmordanschlag auf eine Polizeiwache in Istanbul getötet worden sind, ist am Mittwoch erneut ein Polizeibeamter einem Attentat zum Opfer gefallen.

Nach Informationen der türkischen Medien hatten unbekannte, vermummte Täter das Feuer auf einen Streifenwagen eröffnet und dabei einen Beamten getötet, ein weiteren schwer verletzt.

Bisher gibt es noch keine Anhaltspunkte, wer für das Attentat verantwortlich ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amonlaine
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Anschlag, Polizist
Quelle: www.fr-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?