10.01.01 21:26 Uhr
 1
 

Priceline.com nach Expedia-Einigung weiter im Plus

Die Aktien des Internet-Anbieters von Flugtickets und Hotelzimmern Priceline.com gewinnen aktuell mehr als 13 Prozent an Wert, nachdem das Unternehmen eine Patentklage gegen die Microsoft-Tochter Expedia niedergelegt hatte.

Demnach hat Expedia die Möglichkeit, den Priceline-konkurrierenden Service “Price Matcher" weiter anzubieten. Im Gegenzug erhält Priceline.com Zahlungen von Expedia, deren Höhe derzeit noch ungenannt bleiben.

Priceline.com verteuern sich aktuell 13,7% auf 2,06 Dollar. Die Aktie notierte noch im Mai des vergangenen Jahres bei 165 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Einigung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?