10.01.01 21:07 Uhr
 8
 

3000 Arbeitnehmer bangen um ihren Arbeitsplatz.

In Frankreich bangen die Mitarbeiter des Konzerns Danone um ihren Arbeitsplatz.
Laut " Le Monde " sollen 7 Fabriken geschlossen werden. Demnach würden dann 3000 Arbeiter den Weg zum Arbeitsamt antreten müssen.

Danone hat noch dies nicht öffentlich bestätigt, aber sie haben es auch nicht dementiert. Man will noch abwarten.
Geplant sei auch in ganz Europa die Schließung von mehreren Fabriken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arbeit, Arbeitsplatz, Arbeitnehmer
Quelle: DerStandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Trump kippt Obamacare



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?