10.01.01 20:26 Uhr
 4
 

Lindemann verzichtet auf Eiskunstlauf-EM

Der Eiskunstläufer und Junioren- Weltmeister Stefan Lindemann verzichtet wegen seinem rechten Kniegelenk auf die Teilnahme an der Eiskunstlauf-EM in Bratislava.

Dafür kann jetzt Andrejs Vlascenko teilnehmen. "Mit seiner frühzeitigen Absage hat er in fairer Weise den Platz freigemacht für Andrejs Vlascenko, der sich jetzt voll auf die EM vorbereiten kann. " so der Sportdirektor Udo Dönsdorf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Olli007
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Eiskunstlauf
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?