10.01.01 18:43 Uhr
 40
 

GMX: Vorstandsvorsitzender muss gehen

Karsten Schramm, bislang Vorstandvorsitzender bei GMX, musste sein Amt abgeben. Die genauen Gründe für dieses Ausscheiden sind nicht bekannt.

Nachdem bereits ein Vorstandsmitglied im Dezember das Amt niedergelegt hat, wurde der Vorstand nun mit drei neuen Personen besetzt. Einen neuen Vorstandsvorsitzenden wird es zunächst nicht geben.

United Internet, Hauptaktionär von GMX, ist sich sicher, dass der Online-Dienst mit dem neuen Vorstand in eine rosige Zukunft starten kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tyx
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Vorstand
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler
Scheidungskrieg: Gericht weist Geheimhaltungsantrag von Brad Pitt ab
Keira Knightleys 19 Monate alte Tochter zu Trump-Wahl: "Fuck"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?