10.01.01 17:18 Uhr
 111
 

GSM in Deutschland: Ab 2010 ist's vorbei!

Der Mobilcom-Chef Schmid gab auf einer Veranstaltung zur Vorführung der ersten funktionsfähigen UMTS-Zelle bekannt, dass bis zum Jahr 2010 das GSM-Netz abgeschaltet werden wird, weil sich bis dahin UMTS durchsetzen wird.

Das Ende für GSM wird laut Schmid, gleichschnell kommen wie das Ende des C-Netzes.
Derzeit besitzen rund 40 Millionen der ca. 80 Mio. Deutschen ein (GSM)-Handy.


WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, 2010
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?