10.01.01 16:55 Uhr
 8
 

PM: Intershop gewinnt Max Bahr als Kunden

Die Baumarktkette MAX BAHR hat fuer den Relaunch ihrer e-commerce Aktivitaeten http://www.bahr.de die e-business Plattform Intershop Enfinity gewaehlt. Die komplexe Applikation des Baumarktriesen umfasst die Anbindung an das Warenwirtschaftssystem AS400 sowie die Zahlungs-moeglichkeit mit der unternehmenseigenen 'Bahrcard' mit integriertem Bonussystem.

Mit 120 Jahren Firmengeschichte, 76 Maerkten, 4.000 Mit-arbeitern und 1,5 Mrd. DM Umsatz zaehlt das Familien-unternehmen MAX BAHR zu den erfolgreichen zehn groessten Baumarktbetreibern Deutschlands. 'Kundenorientierung zaehltzu unseren wesentlichen Aufgaben. Unseren Kunden moechten wir auch in Zukunft optimalen Service und ein leistungs-faehiges System bieten. Deshalb haben wir unsere Applikationauf eine skalierbare und integrationsfaehige Plattform wie Enfinity aufgesetzt. So sind wir den Entwicklungen und Kundenwuenschen immer einen Schritt voraus', so Bahr-Projekt-leiter Mike Rothbart.

Über das Volumen des Aufgrags wurde nichts bekannt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kunde
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?