10.01.01 16:16 Uhr
 57
 

Die "Popstars": Doch talentiert?

Die gecastete Girliegroup "No Angels" aus der RTL2 Dokusoap "Popstars" steht jetzt kurz vorm großen Durchbruch. Nach Skandalen um ihre Namensgabe gab sie am 09.01.01 ihren ersten offiziellen Auftritt in der Öffentlichkeit.

Nach Zeugenberichten sind die Girls widererwartend gut. Sie haben hervoragende Stimmen und können perfekt tanzen. Also die 3 vom Casting-team haben also gute Arbeit geleistet.

Dem Engel Nadja passierte allerdings eine kleine Panne. Ihr Mikro-Sender löste sich und rutschte ihre Beine herunter. Doch die Gute ließ sich nichts anmerken und setzte ihre perfekt choeografierte Show fort.
Übrigens die erste Single kommt am 5.Feb.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Popstar, Popstars
Quelle: www.popnewsticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?